Frauengesundheitsberatung Türkei

Alle Praxen in der Türkei mit dem Leistungsspektrum: Frauengesundheitsberatung

und Ranking
Filters cached at 2021.06.19 21:54:08

Wir haben alle wichtigen Informationen zu Praxen für Allgemeinmedizin mit dem Leistungsspektrum Frauengesundheitsberatung in der Türkei für Privatpatienten und Kassenpatienten. Vergleichen Sie Praxen für Ihre Behandlung (Frauengesundheitsberatung) und kontaktieren Sie passende Allgemeinmediziner in der Türkei.

Holen Sie heute noch einen Kostenvoranschlag ein ★ Kostenloser Beratungstermin ★ Treffen Sie die beste Wahl: Praxen für Frauengesundheitsberatung in der Türkei mit 2 verifizierten Patientenbewertungen.

ServiceScore
Ausgezeichnet
von 650 Nutzern
8,3
Medicana International IVF-Zentrum - Kinderwunschpraxis in der TürkeiPremium

Medicana International IVF-Zentrum

Beylikduzu Street no:3, Turkey, Beylikduzu, 34520
4,3 aus 2 verifizierten Bewertungen
Fragen wurden sehr schnell und ausführlich beantwortetDoaa, Baghdad, 26 07 15

Nächsten Monat habe ich einen Termin für eine Erstberatung. Vermutlich komme ich im Dezember/Anfang Januar für meine IVF wieder. Im August habe ich noch einen Termin, um meine Krankengeschichte durchzugehen, weil ich eine irakische Staatsbürgerin bin. Alle meine Fragen wurden sehr schnell und ausführlich beantwortet. Ich werde meine endgültige Bewertung abgeben, nachdem ich meinen Termin hatte. Die Behandlungskosten sind in Ordnung und entsprechen in etwa den Preisen anderer Kliniken. Ich habe meinen Termin am gewünschten Datum bekommen.

Gynäkologische Beratung Kostenlos
1. Das Medicana International Krankenhaus hat sich hauptsächlich auf die Behandlung von Unfruchtbarkeit spezialisert. Kinderwunschbehandlungen wie die IUI und die IVF/ICSI werden hier täglich durchgeführt. Zudem ist Medicana International das erste private IVF-Zentrum der Türkei. Vor allem Patienten, die eine Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI) benötigen, nehmen die Möglichkeit einer Medizinreise in Anspruch. Das Medicana International Krankenhaus führt jedes Jahr tausende IVF-Behandlungszyklen mit ausgezeichneten Erfolgsraten durch. Die Klinik verfügt auch über ein eigenes andrologisches Labor zur Behandlung der männlichen Infertilität und führt Eingriffe wie die TESE (Testikuläre Spermienextraktion und -biopsie) durch. Medicana bietet auch die Kryokonservierung des Ovarialkortex und der Eizellen zur Verhinderung der frühzeitigen Menopause an, welche die weltweit neuesten Experimentaltechniken auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin darstellen. 2. In unserer gynäkologischen Abteilung werden alle Arten von laparoskopischen Eingriffen, wie etwa die Hysteroskopie, die Myom-Entfernung, die Eierstockchirurgie und Vaginaloperationen routinemäßig durchgeführt. 3. In unserer uro-gynäkologischen Ambulanz bieten Top-Fachärzte Eingriffe wie die Anhebung der Harnröhre (TVT bzw. TOT) an.  4. Unter der medizinischen Leitung von Prof. Dr. Selman Laçin ist Medicana International einer der Pioniere auf dem Gebiet der gynäkologischen Onkologie. Das erfahrene Ärzteteam des Medicana IVF-Zentrums spricht auch Englisch und behandelt seit Jahren zahlreiche internationale Patienten, die zu attraktiven Preisen von unserer medizinischen Expertise profitieren.
IVF - In Vitro Fertilisation ab 1686 €
Vor der Geburt von Louise Brown, des ersten Retortenbabys, hatten Frauen mit blockierten Eileitern (rund 20% aller unfruchtbaren Frauen) keine Möglichkeit, schwanger zu werden. Normalerweise findet eine Befruchtung statt, indem eine Eizelle (Ovum) aus dem Eierstock ausgestoßen und vom Eileiter aufgenommen wird, wo sie von der Samenzelle des Mannes befruchtet wird. Die befruchtete Eizelle setzt ihre Wanderung im Eileiter fort, während sich ihre Zellen vielfach teilen. Dann nistet sie sich in den Uterus ein und beginnt zu wachsen.   Eine natürliche Empfängnis ist für Frauen mit blockierten Eileitern nicht möglich, weil ihre Eizellen nicht in den Eileiter wandern können, um dort befruchtet zu werden.   Als Louise Brown 1978 in London geboren wurde, wussten noch nicht einmal ihre Ärzte, dass diese Entwicklung eine völlig neue Ära in der Behandlung von Infertilität einläuten würde. Louise Brown kam nach Jahren harter Arbeit und vielen Rückschlägen zur Welt. Seit diesem ersten Erfolg stellt die In-Vitro-Fertilisation (IVF) nicht nur in England, sondern weltweit den Schlüssel zur Behandlung von Infertilität dar. Dank der Entwicklung der IVF wissen Gynäkologen heute auch mehr über Hormonbehandlungen und Patientinnen können neue Hoffnung schöpfen. Im Zuge großartiger Erfolge wurden in aller Welt viele IVF-Zentren eröffnet. Die Medicana-Gruppe hat ihr IVF-Zentrum in der Türkei eröffnet, wo auf aktuell vier Stationen PatientInnen aus dem In- und Ausland behandelt werden. Viele unserer PatientInnen reisen aus der ganzen Welt an. 
Präimplantationsdiagnostik - PID 253 € - 295 €
9 weitere Behandlungen
Mehr zu den Suchergebnissen erfahren Sie hier.