Richtlinien für Bewertungen

Wir sind davon überzeugt, dass Bewertungen authentisch, neuartig, relevant und hilfreich für andere Nutzer sein sollten. Bewertungen sollten nicht rufschädigend, beleidigend oder böswillig sein.

Mehr als 1,5 Millionen Nutzer verwenden jeden Monat unsere Webseite, um Arztpraxen zu finden und zu vergleichen. Im Zuge dessen spielen die Bewertungen durch andere Nutzer eine sehr wichtige Rolle bei der Arztwahl.

Wie funktioniert es?

  • 1. Verfassen Sie Ihre Bewertung. Erfahrungsberichte mit Bildern sind bei anderen Nutzern am beliebtesten.
  • 2. Bestätigen Sie die Echtheit Ihrer Bewertung. Sie werden von uns per Telefon und E-Mail kontaktiert. Ihr Erfahrungsbericht wird von unseren Moderatoren inhaltlich geprüft, was drei bis fünf Werktage in Anspruch nehmen kann. Solange die Echtheit Ihrer Bewertung noch nicht bestätigt ist, wird Ihre Vergabe von Sternen noch nicht für die Gesamtnote einer Praxis berücksichtigt.
  • 3. Alle Bewertungen werden inhaltlich geprüft. Ihr Erfahrungsbericht wird nur veröffentlicht, wenn er unseren Richtlinien entspricht.

Unsere Richtlinien für die Veröffentlichung von Bewertungen:

Wenn Ihr Erfahrungsbericht die folgenden Richtlinien nicht einhält, kann er nicht veröffentlicht werden. WhatClinic behält sich zudem das Recht vor, jede Bewertung jederzeit, ohne Verständigung und aus jedem beliebigen Grund zu entfernen.

Echtheit

  • Wie stellen wir die Echtheit unserer Bewertungen sicher? Wir rufen jeden Nutzer, der einen neuen Erfahrungsbericht schreibt, an und senden ihm zusätzlich eine E-Mail. Wir verifizieren den Verfasser auf zwei verschiedenen Wegen: Wir rufen jeden einzelnen Patienten nach Absenden seines Beitrags an, um dessen Echtheit zu bestätigen. Zudem erhält der Verfasser eine E-Mail zur Bestätigung der Bewertung.
  • Wenn die Email-Adresse und/oder Telefonnummer des Verfassers bestätigt werden konnten, kennzeichnen wir die Bewertung mit dem Zusatz „verifiziert". Nur verifizierte Bewertungen werden für die Gesamtnote einer Praxis berücksichtigt.
  • Wir führen Stichprobenkontrollen durch, um sicherzustellen, dass keine Beurteilungen von Mitarbeitern der bewerteten oder anderer Praxen abgegeben werden.
  • Nur tatsächliche Patienten können Bewertungen für die Ärzte auf unserer Webseite abgeben. Wenn Sie kein echter Patient der Praxis waren und kein Kontakt zur Praxis über unsere Webseite nachgewiesen werden kann, wird Ihre Bewertung unter Umständen gelöscht.
  • Sie können keine Bewertung im Namen eines anderen Patienten hinterlassen. Falls Sie dies aus bestimmten Gründen für notwendig erachten, können Sie uns aber eine E-Mail schreiben und wir beraten Sie gerne.

Einmaligkeit

  • Hier bei WhatClinic lieben wir Recycling - aber nicht im Zusammenhang mit Bewertungen! Wenn Ihre Bewertung schon wo anders veröffentlicht wurde, können wir sie leider nicht annehmen.

Relevanz

  • Es gibt einige allgemeine Punkte, die für die meisten Leser von Erfahrungsberichten relevant sind. Welche Behandlung/en haben Sie in der entsprechenden Praxis durchführen lassen? Warum haben Sie sich für diese Behandlung entschieden? Auch die Behandlungskosten sind für andere Nutzer relevant. Wie viel hat die Behandlung gekostet und war sie diesen Preis wert?

Nützlichkeit

Die besten Erfahrungsberichte bieten anderen Nutzern einen Blick hinter die Kulissen. Sie teilen Informationen, die in keiner Broschüre oder Werbung zu finden sind. Nützliches Feedback ist - abgesehen natürlich von der eigenen Erfahrung - der beste Weg, um eine Praxis kennenzulernen, und beinhaltet folgende Punkte:

  • Welche Behandlung haben Sie durchführen lassen?
  • Wie würden Sie Ihre Erfahrung beschreiben?
  • Wie zufrieden waren Sie mit der Behandlung im Großen und Ganzen?
Ein Foto ist ein ausgezeichnetes Mittel, um Ihren Erfahrungsbericht noch nützlicher und interessanter zu gestalten!

Richtlinien für Bewertungen und Feedback:

Rechtliches

  • 1. Wir können keine Stellungnahmen zur sachlichen Richtigkeit einer medizinischen Behandlung und ärztlichen Diagnose veröffentlichen. Diese zu beurteilen würde umfassendes medizinisches Wissen und dementsprechende Untersuchungen erfordern.
  • 2. Die Bewertung darf auf keine Art und Weise gemäß der Gesetze der Republik Irland rufschädigend sein.
  • 3. Der Vorwurf krimineller Machenschaften oder medizinischer Nachlässigkeit sollte bei den entsprechenden Behörden angezeigt werden. Wir haben keine Kontrollbefugnis über die auf unserer Seite angeführten Ärzte und Praxen.
  • 4. Wenn aktuell Rechtsstreitigkeiten zwischen dem Verfasser und dem Arzt bzw. der Praxis vorliegen, können wir die Bewertung nicht veröffentlichen, da dies einen Einfluss auf das Gerichtsverfahren haben könnte.
  • 5. Die Bewertung muss sich auf eine Behandlung beziehen, die Sie in der entsprechenden Praxis erhalten haben.
  • 6. Eine Bewertung darf keine Informationen aus zweiter Hand beinhalten. Dies betrifft jeden nicht ausreichend gesicherten Kenntnisstand und alle nicht ausreichend fundierten Aussagen, wie etwa die Wiedergabe der Aussage eines anderen Patienten.
  • 7. Sie müssen das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben, um eine Bewertung zu verfassen.
  • 8. Sie müssen selbst Patient in der entsprechenden Praxis gewesen sein und die zu bewertende Behandlung selbst erhalten haben.
  • 9. Ein gesetzlicher Vormund kann eine Bewertung im Namen seines Mündels hinterlassen, jedoch darf der Erfahrungsbericht in diesem Fall keine personenbezogenen Informationen über den Patienten beinhalten, welche ihn direkt oder indirekt identifizieren könnten.
  • 10. Wenn Sie eine Bewertung veröffentlichen, liegt es in Ihrer eigenen Verantwortung sicherzustellen, dass diese korrekt, wahrheitsgetreu und nicht irreführend ist, da die Veröffentlichung falscher Informationen rechtliche Konsequenzen haben könnten, egal ob die Beurteilung positiv oder negativ formuliert ist.
  • 11. Sie bewerten Ihre Behandlung in der entsprechenden Praxis und nicht Ihre Erfahrung mit einem spezifischen Praxismitarbeiter. Ihre Bewertung sollte insbesondere keine persönlichen Beleidigungen oder Beschuldigungen beinhalten.

Datenschutz

  • 1. Die Bewertung darf keine Kontaktdaten und -informationen beinhalten.
  • 2. Die Bewertung darf keine Namen von Praxismitarbeitern erwähnen, sondern nur den Namen der Praxis.

Gefälschte Bewertungen

  • 1. Wir erlauben keine gefälschten Bewertungen.
  • 2. Praxisinhaber dürfen weder selbst Bewertungen verfassen noch ihre Mitarbeiter, Angestellten und Partner zum Verfassen von Bewertungen auffordern oder ermutigen.
  • 3. Gefälschte Bewertungen werden gelöscht und das Profil der betreffenden Praxis wird von der Webseite entfernt.
  • 4. Wir nutzen zahlreiche automatische und manuelle Sicherheitsmechanismen, wie etwa die Rückverfolgung der IP-Adresse und Geokodierung, die uns bei der Erkennung und Löschung gefälschter Bewertungen unterstützen.
Wenn Ihre Bewertung gegen eine oder mehrere dieser Richtlinien verstößt, so wird sie nicht veröffentlicht. WhatClinic behält sich das Recht vor, Bewertungen aus jedem beliebigen Grund nicht zur Veröffentlichung freizugeben oder ohne Verständigung zu löschen

Schutz Ihrer Privatsphäre

Wenn Sie eine Bewertung verfassen, werden nur Ihr Vorname und Ihre Stadt angezeigt. Sofern möglich, werden Sie unter Umständen gefragt, ob Sie auch Ihr öffentliches Facebook-Profilfoto zusammen mit Ihrer Bewertung veröffentlichen wollen. Darüber können Sie selbst frei entscheiden. Ihre personenbezogenen Angaben (vollständiger Name, Email-Adresse, Telefonnummer und Angaben zum Land) werden gesichert und geschützt gespeichert und nie öffentlich angegeben. Wir behalten uns das Recht vor, Sie per Telefon, E-Mail oder SMS zu kontaktieren, um Ihre Angaben zu verifizieren oder um Sie nach weiteren Informationen zur Verbesserung der Qualität Ihrer Bewertung zu fragen.

Verifizierung

Wir rufen alle Verfasser einer Bewertung an, um sicherzustellen, dass es sich um tatsächliche Patienten handelt. Unter Umständen fragen wir auch per Telefon oder E-Mail nach weiteren Angaben. Wir veröffentlichen Erfahrungsberichte, die unseren Richtlinien für Bewertungen entsprechen, selbst dann, wenn sie noch nicht verifiziert wurden. Allerdings werden solche noch nicht bestätigten Bewertungen nicht für die Gesamtnote einer Praxis oder für unsere Auszeichnungen berücksichtigt.

Haftungsausschluss

Alle Erfahrungsberichte und Bewertungen stellen die subjektive Meinung von Besuchern unserer Webseite und nicht die Meinung von WhatClinic selbst dar. WhatClinic unternimmt alle notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass alle auf der Webseite veröffentlichten Bewertungen unseren Richtlinien entsprechen. WhatClinic behält sich das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen oder zu entfernen, wenn wir der Meinung sind, dass sie nicht unseren Richtlinien entsprechen. WhatClinic behandelt die Bewertungen aller Praxen in derselben Art und Weise, egal ob es sich um ein kostenloses oder bezahltes Praxisprofil handelt. WhatClinic übernimmt keine Gewähr oder Garantie bezüglich der Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit oder Sicherheit jedweder Webseiteninhalte, einschließlich der Bewertungen, Beurteilungen und Kommentare. WhatClinic übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, besondere und zusätzliche Schadensansprüche, Neben-, Vertrauens- oder Folgeschäden an Ihrem Ruf, Betriebsausfälle oder Ausfallschäden, welche durch Webseiteninhalte verursacht wurden.