Datenschutzrichtlinie

WhatClinic („wir”) verpflichten uns, die Privatsphäre der Besucher und Nutzer unserer Website sowie der WhatClinic Plattform zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinie legt fest, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, sobald die Datenverarbeitung von uns der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) unterliegt.

Definitionen

Wir nutzen den Begriff „Persönliche Daten“ für sämtliche gesammelten oder von uns in Verbindung mit dieser Website oder der Plattform verarbeiteten Informationen, die Sie direkt oder indirekt identifizieren können. Darunter befinden sich Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder Nutzervorlieben.
In den nächsten Absätzen beschreiben wir „rechtlich zulässige Gründe” zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Diese rechtlich zulässigen Gründe (auch „Rechtsgrundlage“ genannt) entsprechen der DSGVO im Sinne der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Sollte es keine Rechtsgrundlage zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten geben, werden weder wir noch Dritte Zugang zu Ihren persönlichen Daten erhalten oder jene verarbeiten.

Welche persönlichen Daten sammeln wir?

Wir können folgende Informationen und persönliche Daten („Gesammelte Informationen“) sammeln und aufbewahren:

  1. Informationen und persönliche Daten über Ihre Besuche und über die Nutzung dieser Website sowie unserer Plattform. Wir sammeln persönliche Daten über Ihren Computer und über Ihre Besuche auf dieser Website sowie unserer Plattform wie etwa Ihre IP-Adresse, Ihren Standort, Ihren Browser, Referral-Quellen sowie die Dauer und Anzahl der Seitenaufrufe. Diese Informationen werden auch gesammelte Informationen genannt.
  2. Informationen zu zwischen Ihnen und uns durchgeführten Transaktionen auf dieser Website sowie Informationen zu von Ihnen getätigten Käufen unserer Produkte oder Dienste. Wir sammeln:
    • Vor- und Nachname
    • Anrede
    • Kontaktinformationen (E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
    • Daten Ihres Beruflebens
    • Daten Ihres Privatlebens
    • Verbindungsdaten
    • Positionsdaten
    • Anwendungs-Nutzungsdaten
    • E-Mail-Kommunikationsdaten
    • Anrufaufnahmedaten
  3. Von Ihnen bereitgestellte Informationen zum Zweck der Registrierung bei uns auf der Website oder unserer Plattform sowie zum Abonnieren unserer Website-Dienste und/oder E-Mail-Newsletter. Wir sammeln für diesen Zweck Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adressen sowie Telefonnummern.

Cookies und andere von uns verwendete Tracking-Technologien

Wir nutzen auf dieser Website Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Webservern an Browser gesendet wird und von dem Browser aufbewahrt wird. Die Textdatei wird dann jedes Mal zurück zum Server gesendet, sobald der Browser eine Seite des Servers anfragt. Dadurch kann der Webserver den Browser identifizieren und nachvollziehen.

Wir können Ihnen einen oder weitere Cookies senden, die von Ihrem Browser oder Ihrem Computer gespeichert werden. Die von den Cookies erhaltenen Informationen sind Teil der gesammelten Informationen. Unsere Werbetreibenden und Dienstleister können Ihnen ebenso Cookies senden.

Die meisten Browser erlauben es Ihnen, Cookies entweder zu akzeptieren oder abzulehnen. (Im Internet Explorer beispielsweise können Sie alle Cookies ablehnen, indem Sie auf „Werkzeuge“, „Internetoptionen“, „Privatsphäre“ gehen und dann „Alle Cookies blockieren“ auswählen.) Dies hat jedoch negative Auswirkungen auf die Nutzbarkeit vieler Websites wie auch unserer.

Um unsere Dienstleistungen und die Seite als solche zu verbessern, behalten wir uns das Recht vor, Drittparteien mit dem Betrieb der Website oder der Bereitstellung von Dienstleistungen zu beauftragen, um Informationen bezüglich Ihrer Interaktionen mit dieser Website und zu den angegebenen Daten zu überwachen, zu sammeln und zu analysieren. Dies betrifft auch die Nutzung angesprochener Cookies auf Ihrem Computer.

Für weitere Informationen zu den Cookies und anderen von uns genutzten Tracking-Technologien werfen Sie bitte einen Blick in unsere Cookie Richtlinie.

Warum wir gesammelte Informationen nutzen

Gesammelte Informationen (darunter auch persönliche Daten) werden für folgende Zwecke genutzt:

  1. Zur Verwaltung und Verbesserung der Nutzbarkeit der Website und der Plattform
  2. Zur Verbesserung der Nutzererfahrung durch die Anpassung und Ersetzung von Texten, BIldern, Videos oder Links für mehr Relevanz für den Besucher.
  3. Zum Senden von Marketing-Angeboten oder anderen Kommunikationen im Sinne unseres Geschäftsbetriebs oder sorgfältig ausgewählter Drittparteien per Post, von denen wir denken, dass Sie von Interesse für Sie sein könnten oder falls Sie explizit zugestimmt haben, per E-Mail oder ähnlichen Technologien kontaktiert zu werden.
  4. Zum Anbieten statistischer Informationen über unsere Nutzer an andere Unternehmen. Von uns an andere Unternehmen angebotene Informationen lassen keine einzelnen Nutzer identifizieren.
  5. Zum Einsehen von beantworteten Anfragen über unser System, wobei wir einschränken, wer Antworttexte einsehen kann. Wir haben ein ähnliches System für Anrufe, die über ein Unternehmen namens Twilio geführt werden. Wir nehmen diese Anrufe nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Klinik auf. WhatClinic nutzt einen Drittanbieter namens MailGun, um E-Mails zwischen unseren Kliniken und unseren Nutzern (bzw. andersherum) zu versenden.

Rechtsgrundlagen

Als registrierter Nutzer der Plattform oder der Website besteht die Rechtsgrundlage zum Verarbeiten Ihrer gesammelten Informationen in unserem legitimen Interesse, die Nutzungsweise der Website und der Plattform durch unsere Nutzer zu verstehen sowie unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Das Teilen von gesammelten Informationen

Wir können gesammelte Informationen von Ihnen teilen:

  1. Damit unsere Dienstleister (Drittparteien) Datenzentren, Datenbanking, Hosting-Dienste, Infrastruktur-Dienste, E-Mail-Sync Dienste bereitstellen können und damit unsere Drittparteien ihren Marketing- und Verkaufszwecken nachkommen können.
  2. Um dem geltenden Gesetz zu entsprechen.
  3. Im Zusammenhang mit Rechtsverfahren oder womöglichen Rechtsverfahren.
  4. Zur Einrichtung, Ausübung oder Verteidigung unserer Rechte (samt Weiterleitung der Informationen an andere im Sinne der Betrugsprävention oder bei hohem Kreditrisiko).
  5. Als Antwort auf Rechtsfragen von Behörden und um geltenden Gesetzen zu entsprechen.

Die Sicherheit Ihrer gesammelten Informationen

Wir treffen angemessene Sicherheitsvorkehrungen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Modifikation Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Die Datenübertragung über das Internet ist immer mit Sicherheitsproblemen verbunden und wir können die Sicherheit Ihrer über das Internet gesendeten Daten nicht garantieren. Wir bewahren alle persönlichen Daten von Ihnen auf unseren sicheren Servern auf.

Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Passwörter geheim zu halten. Wir werden Sie niemals nach Ihrem Passwort fragen.

Übertragung von gesammelten Informationen

Unser Unternehmen hat seinen Sitz in Dublin (Irland). Durch das Bereitstellen Ihrer persönlichen Daten über diese Website oder die Plattform werden Ihre persönlichen Daten zu uns übertragen. Wir werden übertragene persönliche Daten entsprechend des EU-US und Schweizerisch-US Datenschutzschildes verarbeiten. Die Europäische Komission hat eine Entscheidung gefällt, wonach Körperschaften wie die unsere, die das EU-US Datenschutzschild anerkennen, einen angemessenen Schutz persönlicher Daten im Sinne des U.S. Department of Commerce im Zusammenhang mit der Sammlung, Nutzung und Lagerung persönlicher Daten von Bürgern oder Besuchern aus der Europäischen Union und der Schweiz bei der Datenübertragung in die Vereinigten Staaten von Amerika bieten. Wir halten uns an die Datenschutzschild-Prinzipien (Benachrichtigung, Wahl, Weiterleitung, Sicherheit, Datensicherheit, Zugriff und Vollmacht der von Ihnen angegebenen oder von uns erhaltenen persönlichen Daten.

Wir können Ihre persönlichen Daten an Drittparteien weiterleiten (siehe Punkt Teilen von gesammelten Informationen), wobei die Weiterleitungsprinzipien des EU-US Datenschutzschilds eingehalten werden. Wir nutzen diese Drittparteien, um Funktionen, die Teil unserer Produkte und Dienstleistungen sind, anbieten zu können. Darunter befinden sic hunter Anderem Datenbanken-Hostinganbieter, SaaS Umfrage-Anbieter sowie SaaS IT Service Verwaltungsprogramme. Diese Anbieter entsprechen allesamt dem EU-US und Schweiz-US Datenschutzschild und erhalten keinen direkten Zugang zu Ihren persönlichen Daten. Falls nötig, kann der Zugriff zu Ihren persönlichen Daten gewährt werden, damit die vertragsrechtlichen Dienste ausgeübt werden können. Drittparteien sind an Vertraulichkeitsvereinbarungen gebunden und können persönliche Daten nicht für andere Zwecke nutzen. Wir unterliegen bezüglich der erhaltenen oder übertragenen persönlichen Daten im Sinne des Datenschutzschilds der Vollstreckungsbefugnis der US Federal Trade Comission. In bestimmten Situation könnten wir gewzungen sein, persönliche Daten als Antwort auf Rechtsfragen von Behörden oder zum Einhalten geltender Gesetze preiszugeben.

Weitere Informationen zum Datenschutzschild

Lagerung Ihrer persönlichen Daten

Wir lagern Ihre persönlichen Daten solange in unseren Systeme, bis Sie selbst oder autorisierte Mitglieder Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation deren Löschung anfordern.

Änderungen an dieser Richtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren oder eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen. Sie sollten diese Seite gelegentlich aufrufen, um die Änderungen in Kenntnis zu nehmen.

Websites von Drittparteien

Die Website enthält Links zu anderen Websites. Wir sind nicht für die Datenschutzrichtlinie von Websites Dritter oder deren Betreiber verantwortlich. Dies betrifft auch die Sammlung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten.

Zugang zu Ihren persönlichen Daten

Wenn Sie diese Website nutzen, erteilt Ihnen WhatClinic auf Anfrage Zugang zu Ihren persönlichen Daten, die, falls ungenau oder unvollständig, im Anschluss korrigiert, geändert, ergänzt oder gelöscht werden können. Bitte Kontakt für weitere Details zu unserer Website.

Wir sind von den von Ihnen als Nutzer der Plattform gegebenen Daten abhängig. Bitte aktualisieren oder korrigieren Sie Ihre persönlichen Daten in jenem Umfang, damit der Zweck, zu dem die Daten gesammelt werden, erfüllt werden kann. Aktualisieren Sie etwa Ihre Kontaktinformationen, damit wir Ihnen weiterhin Rechnungsinformationen zusenden können.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, inkorrekte, unvollständige oder unpassende persönliche Daten zu korrigieren.

Sie haben außerdem das Recht, Zugang zu Ihren persönlichen Daten anzufragen, eine Kopie jener Daten zu erhalten und weitere Informationen zu erhalten, wie jene Daten verarbeitet worden sind.

Falls wir Ihre persönlichen Daten im Sinne der von Ihnen zugestimmten Rechtsgrundlage verarbeiten, haben Sie das Recht, diese Zustimmung zu jedem Zeitpunkt zurückzuziehen. Dabei wird die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung vor dem Zeitpunkt der Zurücknahme nicht beeinflusst.

Sie haben weiterhin das Recht, Ihre persönlichen Daten unter bestimmten Umständen löschen zu lassen.

Mit Wirkung ab dem 25. Mai 2018 genießen Sie weitere, zusätzliche Rechte:

Falls Ihre persönlichen Daten einer Einschränkung unterliegen, werden wir diese ausschließlich mit Ihrer Zustimmung zur Einrichtung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen verarbeiten.

Sie können uns gerne kontaktieren, um Ihre Rechte im Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch diese Website oder unserer Plattform auszuüben.

Kontakt für weitere Informationen.