Kliniken für Adipositaschirurgie Belgien

Alle Praxen mit dem Leistungsspektrum: Adipositaschirurgie in Belgien

ServiceScore™ und Ranking
Filters cached at 2018.09.23 17:22:37

Wir haben alle wichtigen Informationen über belgische Kliniken für Adipositaschirurgie für Privatpatienten und Kassenpatienten. Vergleichen Sie alle Kliniken für Adipositaschirurgie und kontaktieren Sie passende Adipositaschirurgen in Belgien.

Preise ab 30 € - Holen Sie heute noch einen Kostenvoranschlag ein. Treffen Sie die beste Wahl: Kliniken für Adipositaschirurgie in Belgien mit 4 verifizierten Patientenbewertungen - finden Sie Ihren Arzt. Beliebte Orte und Behandlungen anzeigen.

4,0 / 5  Sehr gut
von 313 Nutzern
WhatClinic ServiceScore™
Premium

Belgium Surgery Services- Brüssel

032 211001997 DW: 39436 AZ Jan Portaels hospital, Gendarmeriestraat 65, Brüssel, Dublin 17
Gesamtnote aus 4 Bewertungen Zutiefst beeindrucktDanielle, Großbritannien, 28 Feb 17

Ich habe mir in dieser Klinik ein Magenband einsetzen lassen und bin der Meinung, dass sich das zu diesem Preis absolut gelohnt hat! Ich musste nicht zur Nachuntersuchung, weil alles wunderbar verlief und ich sehr zufrieden war. Es ist einfach alles nur perfekt! Ich hatte online nach Optionen gesucht und bin so auf die Belgium Surgery Services mit einer Klinik in Brüssel gestoßen. Viele Patienten haben diese Klinik positiv bewertet und so habe auch ich mich für sie entschieden. Mein erster Eindruck hat mich nicht enttäuscht und ich bin wirklich zutiefst beeindruckt.

Adipositaschirurgie - Beratungstermin ab 30 €
Alle Patienten erhalten in unseren Kliniken eine kostenlose Beratung zur Adipositaschirurgie, die ihnen dabei hilft, die geeignete Operation zur Reduktion ihres Übergewichts zu wählen.
Magenband 3900 € - 4250 €
Bei diesem Eingriff wird ein hohles Band aus einem speziellen Material am oberen Ende um den Magen platziert, sodass eine kleine Magentasche und ein enger Zugang zum Restmagen entstehen. Das Band wird anschließend mit einer Salzlösung aufgefüllt. Es kann mit der Zeit mehr oder weniger stark gefüllt werden, um das Magenvolumen durch die Menge an Salzlösung anzupassen. Der gesamte Eingriff wird laparoskopisch durchgeführt. Hierzu wird ein Laparoskop mithilfe kleiner Hautschnitte durch die Bauchdecke eingeführt. Das Gewicht des Patienten wird dadurch reduziert, dass durch das verkleinerte Magenvolumen nur reduzierte Mengen an Nahrung aufgenommen werden können. Minimal-invasiver Eingriff.
Magenbypass 6950 € - 7450 €
Ein Magenbypass ist ein operatives Verfahren zur Behandlung von krankhaftem Übergewicht. Es kombiniert einen rein restriktiven Ansatz (wie beim Magenband) mit einer Verringerung der Nährstoffaufnahme (wie bei der Biliopankreatischen Teilung nach Scopinaro). Genauso wie das rein restriktive Magenband zielt diese Operation hauptsächlich auf eine Verringerung der Nahrungsmenge ab. Dazu kommt noch die verminderte Nährstoffaufnahme als weniger wichtiger Faktor. Trotzdem sind die Resultate deutlich besser als bei rein restriktiven Methoden, da nicht nur die Nahrungsmenge, sondern auch das Hungergefühl vermindert werden.
1 weitere Behandlung
Mehr zu den Suchergebnissen erfahren Sie hier.