Wangenimplantate Tschechische Republik

Alle Praxen in der Tschechischen Republik mit dem Leistungsspektrum: Wangenimplantate

ServiceScore™ und Ranking
Filters cached at 2018.12.16 06:25:53

Wir haben alle wichtigen Informationen zu Kliniken für Plastische Chirurgie mit dem Leistungsspektrum Wangenimplantate in der Tschechischen Republik für Privatpatienten und Kassenpatienten. Vergleichen Sie Praxen für Ihre Behandlung (Wangenimplantate) und kontaktieren Sie passende Plastische Chirurgen in der Tschechischen Republik.

Preise ab 2020 € - Holen Sie heute noch einen Kostenvoranschlag ein. Treffen Sie die beste Wahl: Praxen für Wangenimplantate in der Tschechischen Republik mit 103 verifizierten Patientenbewertungen - finden Sie Ihren Arzt.

4,1 / 5  Ausgezeichnet
von 4.659 Nutzern
WhatClinic ServiceScore™
Formé Clinic - Klinik für Plastische Chirurgie in der Tschechischen RepublikPremium

Formé Clinic

032 211001246 Václavské náměstí 36, Prag 1, 11000
Gesamtnote aus 103 Bewertungen Sehr zufrieden mit dem Ergebnis, es tat nicht wehVeronica, Irland, 19 Jan 17

Ich hatte am 10. Januar 2017 eine Augenlidstraffung. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Es tat nicht weh. Es war eine tolle Erfahrung, alle Angestellten waren sehr professionell und haben sich gut um mich gekümmert. Ein besonderer Dank an Krystyna (Kundenkoordinatorin), die meinen Aufenthalt in der Klinik sehr angenehm gestaltet hat.

Wangenimplantate ab 2020 €
ALL-INCLUSIVE-PREIS: Preis inkludiert: Implantate, Anästhesie, 1 Übernachtung im Krankenhaus, Medikamente, Nachsorge. Kostenlose Beratung durch unsere Chirurgen.
Beratungstermin zu plastischen Operationen Kostenlos
Nasenkorrektur 1900 € - 2500 €
Die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt. Der Ablauf selbst hängt davon ab, welche Korrekturen genau erfolgen sollen. In rund 10% aller Fälle ist es ausreichend, die Nasenspitze zu korrigieren, während in 90% der Fälle die ganze Nase operiert werden muss. In diesem Fall wird der Hautschnitt innerhalb der beiden Nasenlöcher vorgenommen. Danach werden einige oder alle Strukturen der Nase korrigiert: die Nasenscheidewand, das Nasenbein, das Knorpelgewebe und die Nasenflügel. Die Fäden liegen im Inneren der Nase und sind resorbierbar. Nach der Operation wird eine Gipsschiene angebracht, die circa eine Woche lang getragen werden muss. 
34 weitere Behandlungen
Mehr zu den Suchergebnissen erfahren Sie hier.