Keramikkrone Ungarn

Alle 6 Praxen in Ungarn mit dem Leistungsspektrum: Keramikkrone

ServiceScore™ und Ranking
Filters cached at 2020.04.04 10:32:27

Wir haben alle wichtigen Informationen zu Zahnarztpraxen mit dem Leistungsspektrum Keramikkrone in Ungarn für Privatpatienten und Kassenpatienten. Vergleichen Sie Praxen für Ihre Behandlung (Keramikkrone) und kontaktieren Sie passende Zahnärzte in Ungarn.

Preise ab 151 € - Holen Sie heute noch einen Kostenvoranschlag ein. Treffen Sie die beste Wahl: 6 Praxen für Keramikkrone in Ungarn mit 82 verifizierten Patientenbewertungen ★ finden Sie Ihren Arzt. Gewinner des WhatClinic Customer Service Award 2018.

WhatClinic ServiceScore™
8,2 Ausgezeichnet
von 2.085 Nutzern
Evergreen Dental - Zahnarztpraxis in UngarnPremium

Evergreen Dental

Andrassy ut 45, Budapest (Pest), 1061
4,8 aus 34 verifizierten Bewertungen
Das gesamte Team kümmert sich um alle BelangeMelanie, Deutschland, 23 06 17

Ich kann die Klinik jedem mit reinem Gewissen empfehlen.Es wird alles perfekt organisiert vom 1. Besuch bis zur Fertigstellung war und bin ich super zufrieden. Das gesamte Team kümmert sich um alle Belange, egal ob Krankenkasse , Flug und Hotel und sogar Sonderwünsche wurden berücksichtigt. Die Behandlung an sich wurde ausführlich und vor allem auch verständlich erklärt und es gibt keine versteckten Zusatzkosten. Bei mir war es eine ziemlich große Baustelle die ich in Deutschland nicht hätte bezahlen können.Und für die ich hier unzählige Termine und Zeit gebraucht hätte. In Budapest hatte ich nebenbei noch sehr viel Zeit mir die tolle Stadt anzusehen. Und das allerbeste war dass ich zu keiner Zeit Schmerzen erleiden musste.

Keramikkrone 300 € - 350 €
Krone oder Brückenglied aus Metallkeramik ab 250 €
Permanente Krone 250 € - 350 €
Preis und Behandlungsdauer pro Stück
2 weitere Behandlungen
WhatClinic ServiceScore™
8,9 Ausgezeichnet
von 1.208 Nutzern
Save on Dental Care - Budapest - Zahnarztpraxis in UngarnPremium

Save on Dental Care - Budapest

Kassak Lajos street 19-25, Budapest, 1134
4,7 aus 32 verifizierten Bewertungen
6 Sterne von mirAthanassios, PORTSMOUTH, 18 09 16

Ich brauchte fast schon eine komplette Zahnsanierung; ich hatte wegen mehrerer fehlenden Zähne Zahnlücken, dazu noch abgebrochene Zahnwurzeln (wegen einer missglückten Wurzelbehandlung bei einem englischen Zahnarzt), und insgesamt stand es um meine Zahngesundheit nicht gut. Wir haben mit der Sanierung von mehr als 20 Zähnen begonnen, zuerst mit den Implantaten für die oberen Backenzähne. Als Erstes wurden Röntgenbilder und ein CT gemacht, gefolgt von einer gründlichen Besprechung und Behandlungsplanung. Ich war in der Vergangenheit bereits bei mehr als 10 anderen Zahnärzten gewesen, hatte aber nie den Eindruck gehabt, dass ihnen meine Gesundheit und mein Lächeln am Herzen lagen. In Großbritannien ist das System korrupt, weil jeder neue Termin als neue Behandlung verrechnet wird. Als gesetzlich Versicherter hat man keine Chance auf eine Zahnbrücke, weil maximal £265 übernommen werden. Bei SODC Budapest wurde mir schon bei meinem ersten Termin versichert, dass alle geplanten Behandlungen wirklich notwendig waren. Deswegen habe ich mich dazu entschlossen, das alles machen zu lassen. Aktuell heilen gerade meine 2 wichtigsten Implantate ab, die auf dieser Seite die Kronen und Brücken fixieren werden. Die Behandlung erfolgte duch Dr. Peter und sein Team. Er ist ein sehr erfahrener Zahnarzt, der mir die Behandlungsschritte und den zu erwartenden Heilungsprozess genau erklärte. Seine Arbeit konnte ich später auf einem Kontrollröntgen sehen und die Implantate waren perkekt positioniert und ausgerichtet. Ich hatte schlimme Geschichten von englischen Zahnärzten gehört, die nicht genug Erfahrung beim Einsetzen von Implantaten haben, sodass ihre Patienten am Ende schiefe Zähne haben. Das ist das Wichtigste hier: diese Zahnärzte und ihr Team machen das hier jeden Tag. Ausbildung und Erfahrung sind echt unumgänglich. In Großbritannien waren mir mehr als £50,000 für eine komplette Zahnsanierung veranschlagt worden, wobei ich einen Spezialpreis von £28,000 bekommen hätte, wenn ich sofort im Voraus der ganzen Behandlung zugestimmt hätte. Das habe ich höflich abgelehnt und ihm gesagt, dass er sein Geld für den draußen geparkten Porsche wohl wo anders suchen müsste. Hier bei SODC wurde mir versichert, dass mir nur dann Zähne gezogen und Implantate eingesetzt würden, wenn dies unbedingt notwendig war, und dass nur das Nötigste gemacht wurde. Das war mir wichtig, weil man in Großbritannien meine Einwände, nützliche Zähne noch zu retten, komplett ignoriert hatte. Ein zweiter britischer Zahnarzt sagte mir, dass er Brücken, aber keine Implantate machen konnte, und zwar zum Preis von £480 pro Zahn - für 2 fehlende Zähne hätte ich also 4 x £480 für eine einzige Brücke bezahlt. Ein anderer Zahnarzt in Belgien wollte mir €12,000 pro Teleskopprothese verrechnen - also insgesamt €24,000. Gesundheit sollte kein Luxusgut sein, aber dadurch, dass die hiesigen Zahnärzte so viel Geld verlangen, können sie diese teuren Zahnsanierungen natürlich nicht an vielen Patienten praktizieren. Durch diesen Mangel an Erfahrung passieren dann leichter Behandlungsfehler. SODC dagegen führt solche Behandlungen täglich durch. Die Praxis ist mit modernen Röntgengeräten ausgestattet (in Großbritannien war mir gesagt worden, das sei nicht nötig oder zumindest vor Ort nicht möglich). Meine weitere Behandlung wird von Dr. Monika in circa 6 Monaten durchgeführt, wenn die Implantate komplett eingeheilt sind. Mir wurden Antibiotika zur Vorbeugung von Infektionen und Schmerzmittel für den nächsten Tag gegeben. Mir wurde eine Broschüre mit allen Behandlungsdetails gegeben, sogar mit den verwendeten Implantatmarken und -typen. Die geschätzten Gesamtkosten liegen bei weniger als £6000 (+ Füge und Hotels); bei diesen Preisen muss man aber auch den Wechselkurs nach dem Brexit bedenken. Ich habe über die Jahre viel recherchiert und von den Zahnärzten hier einen machbaren Plan bekommen. Ich war im Budapester Stadtteil Buda untergebracht, deswegen kosteten die Transfers etwas mehr als in Pest. Trotzdem hat ein Taxi nie mehr als £8 gekostet. Man kommt auch überall mit der U-Bahn hin, die pauschal £3 pro Tag kostet (oder kostenlos ist, wenn Sie über 65 sind). Leider kann ich hier nur 5 Sterne vergeben - sonst gäbe es 6 Sterne von mir. Ich kann Dr. Peter, Dr. Monika und ihr Team gar nicht genug loben!

Keramikkrone ab 278 €
Eine Porzellankrone wird aus Vollkeramik angefertigt und ist daher ästhetisch ansprechender als herkömmliche Metallkeramikkronen.
Zahnkronen ab 278 €
Eine Porzellankrone wird verwendet, um beschädigte oder zerstörte Zähne wiederherzustellen. Sie wird individuell angefertigt und genau an die Farbe und Form Ihrer natürlichen Zähne angepasst, sodass praktisch kein Unterschied sichtbar ist. Der Zahn wird abgeschliffen, sodass die neue Krone auf die verbleibende, gesunde Zahnstruktur aufgesetzt werden kann, die ein starkes und natürliches Fundament für die Krone darstellt.
Provisorische Krone Kostenlos
Eine provisorische Krone ist eine Zahnkappe, die wie ein natürlicher Zahn aussieht und sich ebenso anfühlt. Sie wird verwendet, um einen Zahn zu schützen, der für das Aufsetzen einer permanenten Krone vorbereitet wurde.
4 weitere Behandlungen
WhatClinic ServiceScore™
Noch nicht bewertet
Dr. Éva Csibrey - Zahnarztpraxis in Ungarn

Dr. Éva Csibrey

Filler Street 6, Budapest
Seit 15 Jahren empfängt Dr. Éva Csibrey deutschsprachige Patienten in ihrer eigenen Praxis im Stadtteil Buda, wo sie sich besonders auf die ästhetische Zahnheilkunde spezialisiert hat. Egal, ob Sie unter Karies oder abgesplitterten Zähnen leiden - Ihre Zahnärztin legt großen Wert auf natürlich wirkende Lösungen, die sich Ihren Zähnen in Form und Farbe ideal anpassen. Dr. Csibrey spricht Deutsch und berät Sie gerne auch zu Ihrer Hotelbuchung in Budapest. Die Praxis selbst befindet sich in einer zentralen und leicht erreichbaren Lage in der Nähe des Deák Platzes und einer U-Bahn-Station. Für ein schöneres Lächeln legt Dr. Csibrey auch großen Wert auf die Zahnprophylaxe. Ihre Fragen rund um die Zahngesundheit und -kosmetik beantwortet Sie gerne bei einer kostenlosen Erstberatung.
Metallkeramikkrone ab 253 €
Zahnkronen
Modellgusskrone ab 200 €
Zahnkronen ab 200 €
2 weitere Behandlungen
WhatClinic ServiceScore™
6,1 Gut
von 18 Nutzern
Europa Dental - Zahnarztpraxis in Ungarn

Europa Dental

Fő utca 52/I/3, Budapest, 1011
5,0 aus 1 verifizierten Bewertung
Sehr nett und geduldigStefano, Ungarn, 19 09 16

Ich habe eine Vorsorgeuntersuchung mit kostenlosem Panorama-Röntgen bekommen. Die Mitarbeiter sind sehr nett und geduldig. Saubere und schöne Praxis mit brandneuen Geräten. Unter Umständen ist es für ältere Patienten schwierig, den ersten Stock ohne Lift zu erreichen, aber ich bin ja noch jung und aktiv.

Keramikkrone
Metallkrone mit Keramikverblendung ab 153 €
E.max Vollkeramikkrone ab 187 €
Abutment 102 € - 170 €
1 weitere Behandlung
WhatClinic ServiceScore™
7,3 Sehr gut
von 11 Nutzern
Fedasz Dental - Zahnarztpraxis in Ungarn

Fedasz Dental

Szent János Str. 3, Pilisvörösvár, H2085
4,7 aus 14 verifizierten Bewertungen
Fedasz Dental ist eine einzigartige All-Inclusive-Zahnklinik, die Ihnen Komplettpreise ohne versteckte Zusatzkosten bietet. Mehr als 1.000 zufriedene Neupatienten profitieren seit 1995 von der langjährigen Erfahrung des Ärzteteams und von der stressfreien Unterbringung im integrierten Hotel mit kostenlosem WLAN und Frühstück. Im eigenen Garten können die Patienten die ruhige Atmosphäre genießen und neue Energie tanken. Neben dem Patientenhotel verfügt die Praxis auch über ein eigenes Zahnlabor, um Ihre Behandlungsdauer zu verkürzen. Die Zahnklinik liegt nur 30 Minuten vom Budapester Stadtzentrum entfernt und organisiert gerne auch Ihre Sightseeing-Tour. Die Hauptstadt erreichen Sie bequem per Zug, der in unmittelbarer Nähe hält. Gerne berät Sie Fedasz Dental zur Organisation Ihrer Zahnarztreise mit Komfort.
Vollkeramikkrone ab 420 €
Goldkeramikkrone 556 € - 191 €
Provisorische Krone ab 28 €
2 weitere Behandlungen
WhatClinic ServiceScore™
7,7 Sehr gut
von 26 Nutzern
Dr. Batorfi - Budapest - Zahnarztpraxis in Ungarn

Dr. Batorfi - Budapest

Kenéz utca 36, Budapest, H1161
4,6 aus 1 verifizierten Bewertung
Nach seinem Master-Studium der Implantologie in Münster eröffnete Dr. Bela Batorfi 1992 seine zwei Privatpraxen in Budapest und London. Neben der allgemeinen Zahnmedizin liegt sein besonderer Fokus auf der Implantologie sowie auf chirurgischen Verfahren zum Knochenaufbau und Sinuslift. Pro Jahr setzt er seinen Patienten rund 1700-1800 Zahnimplantate ein, wobei seine Erfolgsrate 97-98% beträgt. Sein neues, vom TÜV zertifiziertes Implantologiezentrum in Budapest wurde 2008 eröffnet und bietet 5 Behandlungszimmer mit modernster Ausstattung. Komplexere Eingriffe, wie etwa die Entnahme von Knochenmaterial aus der Hüfte, nimmt Dr. Batorfi in einem der renommiertesten Krankenhäusern Ungarns vor. Auf Ihre Zahnbehandlung leistet die Batorfi Zahnklinik eine umfassende Garantie - auf Alpha-Bio und Straumann Implantate sogar lebenslang. Internationale Patienten profitieren von Komplettpaketen für ihre Zahnsanierung. Gerne organisiert Dr. Batorfis Team zudem Ihr Hotel oder Ferienapartment in Budapest zu exklusiven Preisen. Erkundigen Sie sich auch nach der 0%-Finanzierung für umfangreiche Behandlungen.
Vollkeramikkrone ab 227 €
Zahnkronen  
Provisorische Krone
Festsitzende provisorische Krone ab 34 €
3 weitere Behandlungen
Mehr zu den Suchergebnissen erfahren Sie hier.