ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion Tschechische Republik

Alle 14 Praxen in der Tschechischen Republik mit dem Leistungsspektrum: ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion

ServiceScore™ und Ranking
Filters cached at 2019.03.19 19:06:03

Wir haben alle wichtigen Informationen zu Kinderwunschpraxen mit dem Leistungsspektrum ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion in der Tschechischen Republik für Privatpatienten und Kassenpatienten. Vergleichen Sie Praxen für Ihre Behandlung (ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion) und kontaktieren Sie passende Kinderwunschexperten in der Tschechischen Republik.

Holen Sie heute noch einen Kostenvoranschlag ein. Kostenloser Beratungstermin. Treffen Sie die beste Wahl: 14 Praxen für ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion in der Tschechischen Republik mit 121 verifizierten Patientenbewertungen ★ finden Sie Ihren Arzt. Gewinner des WhatClinic Customer Service Award 2018.

3,7 / 5  Sehr gut
von 992 Nutzern
WhatClinic ServiceScore™
GYNEM Klinik für assistierte Reproduktion - Kinderwunschpraxis in der Tschechischen RepublikPremium

GYNEM Klinik für assistierte Reproduktion

032 211121029 Ledcicka 1, Prag, 18200
Gesamtnote aus 21 Bewertungen Hat den ganzen Eingriff möglichst angenehm für uns gemachtGrace, Irland, 28 Nov 16

Ich liebe diese Klinik so sehr und alles, was sie ausmacht! Mein Partner und ich haben 2016 unseren tollen kleinen Jungen während der Entbindung verloren und ich bin selbst fast gestorben - alles nur, weil das Krankenhaus Mist gebaut hat. Wie Sie sich bestimmt vorstellen können, sind unsere beiden Herzen gebrochen und weil ich meine Gebärmutter verloren habe, kann ich auch keine Kinder mehr gebären. Wir haben uns gesagt, wir suchen andere Kliniken und ich habe einige angeschrieben, aber diese hier stach irgendwie heraus. Wir arbeiten mit Martina schon lange zusammen, sie ist wirklich ein Engel. So liebenswert und sie kümmert sich so gut um uns und hat den ganzen Eingriff möglichst angenehm für uns gemacht. Ich war sehr gespannt, Dr. Milan Mràzek kennen zu lernen, weil ich schon sehr viel über ihn gelesen hatte und er ist der Mann, der dafür zuständig ist, das alles klappt! Er ist so liebenswert und hilfsbereit - als mir die Eizellen entnommen wurden, war ich so nervös und hatte so viel Angst, aber er war sehr freundlich und hat es irgendwie geschafft, dass ich mich entspannen konnte. Ich kann ihm nicht genug danken. Nun muss ich nur noch hoffen und beten, dass die Frau, die mein Baby austrägt, schwanger wird! Alles, was ich bisher sagen kann, ist, dass man definitiv zu dieser Klinik gehen sollte. Sie ist sauber, gemütlich und hat die nettesten Angestellten, Ärzte und Schwestern. Ich werden definitiv über sie in meiner Geschichte über meinen Engel Danan sprechen.

ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion Kostenlos
Bei einer ICSI injiziert der Embryologe eine einzelne Samenzelle direkt in die Eizelle, was die Chancen auf eine Befruchtung der Eizelle signifikant erhöht.
Beratung zu Kinderwunschbehandlungen bis zu 150 €
KOSTENLOSE Online-Beratung. Wenn Sie sich für eine Behandlung in unserer Klinik entscheiden, ist auch Ihr persönliches Beratungsgespräch vor Ort kostenlos.

Eizellspende - Spenderprogramm

4600 € - 5300 €
Garantie: - Selektion einer geeigneten Spenderin gemäß der Wünsche der Patientin (Größe, Gewicht, Augenfarbe, Haarfarbe, Blutgruppe). - Wir garantieren die Gewinnung von 6 Eizellen und 2 gesunden Embryos für den Transfer, sofern die Spermaqualität gut ist. - Wenn die Spenderin nicht genügend Eizellen produziert, stellen wir kostenlos eine neue Spenderin zur Verfügung. - Wenn Ihr 1. und 2. Zyklus erfolglos (d.h. ohne Schwangerschaft) verlaufen, ist Ihr 3. Spendezyklus kostenlos.  Der Preis inkludiert: - Abholung vom Flughafen, erster Transfer zur Klinik mit Ihrem Patientenbetreuer  - Untersuchung und Beratung durch die Ärzte - Stimulationsmedikamente für die Empfängerin - Selektion, Untersuchung und Vergütung der Spenderin sowie ihre Medikamente - Verpflichtende Voruntersuchungen - Untersuchung auf Infektionskrankheiten (Hepatitis B und C, HIV und Syphilis) - Ultraschalluntersuchungen während der Behandlung - Befruchtung mit der ICSI-Methode - Verlängerte Kultivierung der Embryonen bis zum Blastozystenstadium - Transfer von 1-2 frischen Embryos - Spermagewinnung, Spermaanalyse (Spermiogramm) und Kryokonservierung für 1 Jahr
9 weitere Behandlungen
4,8 / 5  Hervorragend
von 1.113 Nutzern
WhatClinic ServiceScore™
Praga Medica - Kinderwunschbehandlung - Kinderwunschpraxis in der Tschechischen RepublikPremium

Praga Medica - Kinderwunschbehandlung

032 211001828 plzenska 155/113, 150 000 Praha 5, Prag
Gesamtnote aus 88 Bewertungen Wir befinden uns momentan in der 6. SchwangerschaftswocheKim, USA, 17 Jun 16

Nach zwei Fehlgeburten und einer gescheiterten künstlichen Befruchtung in den USA haben wir uns dazu entschieden, uns nach Optionen im Ausland umzusehen. Wir haben im Internet einige Möglichkeiten ausgemacht und haben Praga Medica in Tschechien kontaktiert. Schon nach sehr kurzer Zeit erhielten wir eine Antwort von Jana, die sich als großartige Hilfe herausgestellt hat und wirklich alles für uns organisiert hat. Dr. Rapsa und seine Mitarbeiter waren sehr informativ und haben uns genau erklärt, wie sie vorgehen würden. Wir spürten regelrecht die Hilfsbereitschaft, was sonst in den USA untypisch ist. Wir haben uns riesig gefreut, als wir nach einem fünftägigen Blastozystentransfer zwei qualitativ hochwertiger Blastozysten endlich unsere Schwangerschaft mit einem Embryo verkünden konnten. Eine wirklich unglaublich gute Erfahrung von Anfang an! Wir können Praga Medica und die dortigen künstlichen Befruchtungen nur jedem empfehlen!

ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion Kostenlos
KOSTENLOS bei einer IVF mit EizellspendeBei der ICSI wird eine Samenzelle ausgewählt und mithilfe einer feinen Nadel direkt in die Eizelle eingeführt. Eine ICSI erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Befruchtung der Eizelle.
Beratungstermin zu Kinderwunschbehandlungen ab 150 €
Das erste Beratungsgespräch mit unseren Patientenkoordinatoren und die Auswertung Ihres medizinischen Fragebogens ist KOSTENLOS. Eine persönliche Beratung vor Ort oder ein Beratungsgespräch per Telefon oder Skype mit einem unserer Ärzte kostet 150 Euro.
Eizellspende ab 4300 €
Es gibt die Möglichkeit, aus 3 verschiedenen Programmen zur Eizellspende zu wählen. Alle Optionen inkludieren:  Untersuchungen und Blutanalysen für beide Partner Vorbereitung der Eizellspenderin Alle Untersuchungen der Spenderin, inklusive Gentest Stimulation der Eizellspenderin Gewinnung der Eizellen Befruchtung der Eizellen mittels ICSI Verlängerte Embryonenkultivierung für 3 - 5 Tage Embryotransfer Kryokonservierung der Samenzellen und Lagerung für 12 Monate Nur kaukasische (weiße) Spender; afrikanische oder asiatische Spender sind nicht verfügbar. Nur für heterosexuelle Paare. Nach tschechischem Recht ist es nicht erlaubt, alleinstehende Frauen zu behandeln. Die Altergrenze ist der 49. Geburtstag. Die Eizellspende erfolgt in der Tschechischen Republik anonym. Wir können leider keine Paare behandeln, bei denen ein Partner das HIV-Virus, Hepatitis B oder C aufweist oder an Syphilis leidet.
7 weitere Behandlungen
3,6 / 5  Sehr gut
von 44 Nutzern
WhatClinic ServiceScore™
IVF Zentren Prof. Zech - Pilsen - Kinderwunschpraxis in der Tschechischen Republik

IVF Zentren Prof. Zech - Pilsen

B Smetany 2, Pilsen, 30100
Unter dem Motto „Der Liebe Leben geben“ stehen die Behandlungszentren des österreichischen Universitätsprofessors Dr. Herbert Zech für das einzigartige Glück eines Paares, sich den Wunsch nach einem gemeinsamen Kind endlich zu erfüllen.  Die IVF Zentren Prof. Zech sind auf insgesamt fünf Länder Europas verteilt: der Schweiz, Österreich, Liechtenstein, Italien und Tschechien. Jedes dieser Kinderwunschzentren ist dabei nach der ISO-Norm 9001:2008 zertifiziert, die einen hohen Qualitätsstandard garantiert. Das tschechische IVF Zentrum in Pilsen wurde 2003 eröffnet und gibt kinderlosen Paaren durch die legale Möglichkeit einer Eizellspende neue Hoffnung. Die insgesamt 120 Mitarbeiter der IVF Zentren Prof. Zech stehen in regelmäßigem Erfahrungsaustausch miteinander und erweitern ihr Wissen zusätzlich bei Fortbildungen im In- und Ausland. Das Augenmerk liegt bei allen Behandlungen immer auf den individuellen Bedürfnissen des einzelnen Paares. Ihre Privatsphäre, emotionale Unterstützung und eine vertrauensvolle Atmosphäre stehen daher an erster Stelle.  Nehmen Sie Kontakt mit den IVF Zentren Prof. Zech auf und lassen Sie sich unverbindlich zu Ihrer Behandlung in Pilsen beraten.
Beratungstermin bei Kinderwunsch  
Künstliche Befruchtung (IVF)
Künstliche Befruchtung (IVF) ab 4500 €
Eizellenentnahme ab 4500 €
19 weitere Behandlungen
3,9 / 5  Sehr gut
von 116 Nutzern
WhatClinic ServiceScore™
UNICA Klinik für Reproduktionsmedizin - Kinderwunschpraxis in der Tschechischen Republik

UNICA Klinik für Reproduktionsmedizin

Barvičova 53, Brno, 602 00
UNICA ist eine tschechische Klinik für moderne Reproduktionsmedizin und blickt seit ihrem Gründungsjahr 1994 auf viele erfolgreiche Behandlungen zurück. Für höchste Qualitätsstandards konnte die UNICA Klinik eine einzigartige Partnerschaft mit dem renommierten McGill Center schließen, das einen Teil der medizinischen Fakultät der kanadischen McGill Universität bildet. Durch diese Partnerschaft ergibt sich eine Zusammenarbeit von Experten aus Europa und Nordamerika sowie die Verknüpfung von deren Erkenntnissen im Bereich der Reproduktionsmedizin. In gemeinsamer intensiver Arbeit konnte eine hohe Behandlungsqualität und Patientenzufriedenheit erreicht werden. Die IVF-Behandlungen in der UNICA Klinik werden von weltweit anerkannten Spezialisten durchgeführt und unterliegen strengen Qualitätskontrollen. Lassen Sie sich persönlich beraten, um mehr zu Ihrer Behandlung in Brünn zu erfahren.
ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion
PICSI Spermieninjektion  
„Assisted Hatching"  
SPI (Injektion von Samenplasma)  
14 weitere Behandlungen
4,0 / 5  Sehr gut
von 125 Nutzern
WhatClinic ServiceScore™
Sanatorium Helios - Kinderwunschpraxis in der Tschechischen Republik

Sanatorium Helios

Štefánikova 12, Brno, Brno-Královo Pole, 602 00
Gesamtnote aus 2 Bewertungen Eine sehr kundenorientierte KlinikBarbara, Vienna, 05 Sep 14

Dies ist eine sehr kundenorientierte Klinik! Die Behandlung erfolgte direkt nach einer kurzen Absprache via E-Mail und Telefon. Im Vergleich zu anderen Kliniken, in denen ich bereits früher behandelt haben lasse, wird hier Wert darauf gelegt, dass es den Patienten an nichts fehlt. Man hat mir bereits im Vorgeld alle Schritte erklärt, sodass ich mir einen genauen Zeitplan machen und Urlaub nehmen konnte. Meine Fragen zur Behandlung wurden dabei mit viel Geduld ausführlich beantwortet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Es sind vier Embryos, sodass einer der Transfers hoffentlich erfolgreich sein wird. Die Koordinatoren und das gesamte Personal sind sehr hilfsbereit, was in einer so emotionalen Lebensphase wirklich wichtig ist.

ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion  
Die ICSI-Methode kommt zum Einsatz, wenn das Ergebnis der Spermienanalyse nicht zufriedenstellend ist, die Anzahl der gewonnenen Eizellen niedrig ist bzw. deren Qualität nicht gut ist, die Infertilität durch immunologische Faktoren verursacht wird oder wenn die Embryos mit der PCR/aCGH-Methode getestet werden müssen. Die ICSI ist ein mikromanipulatives Verfahren, bei dem der Embryologe die Spermien mithilfe einer winzigen Pipette in die Eizelle injiziert. Der Eingriff erfolgt unter einem Mikroskop mithilfe eines Mikromanipulators.
Beratungstermin bei Kinderwunsch  
Eizellspende  
Das Programm zur Eizellspende eignet sich für Frauen, die:- keine eigenen Eizellen bzw. nur eine geringe Anzahl von Eizellen produzieren. Das betrifft u.a. Frauen, deren Eierstöcke nicht richtig entwickelt sind, Frauen, deren Eierstöcke frühzeitig versagen oder ältere Frauen in der Menopause.- keine Embryos produzieren oder befruchten können, die den Schwangerschaftsverlauf überleben. Diese Gruppe schließt normalerweise Frauen über 40 Jahren ein, sowie Frauen, die mehrere erfolglose IVF-Zyklen mit ihren eigenen Eizellen hinter sich haben.- ein hohes Risiko aufweisen, eine ernsthafte Erbkrankheit an ihre Kinder weiterzugeben. Bei solchen Frauen wurden bei Gentests Chromosomenanomalien (Veränderungen in der Chromosomenstruktur oder -anzahl) oder monogenetische Krankheiten diagnostiziert, die an den Nachwuchs vererbt werden können.- Operationen hinter sich haben, bei denen beide Eierstöcke entfernt wurden.- mit gewissen Strahlen- oder Chemotherapien behandelt wurden.
9 weitere Behandlungen
3,2 / 5  Gut
von 40 Nutzern
WhatClinic ServiceScore™
Stellart Klinik Teplice - Kinderwunschpraxis in der Tschechischen Republik

Stellart Klinik Teplice

Krupská 12/17, Teplice, 41501
Die Stellart Klinik ist ein Zentrum für Reproduktionsmedizin im tschechischen Kurort Teplitz. Durch ihre günstige geographische Lage, 89km von Prag und nur 69 km von Dresden entfernt, kann die Klinik schnell und einfach erreicht werden. Bereits seit 2010 ist die Klinik im Bereich der Reproduktionsmedizin, Geburtshilfe und ästhetischen Gynäkologie tätig und bietet Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch unter anderem Spenderprogramme an. Die Stellart Klinik legt dabei besonderen Wert auf die individuelle und persönliche Behandlung ihrer Patienten. Denn das Team ist sich bewusst, dass die Entscheidung zur Behandlung von Unfruchtbarkeit eine erhöhte psychische Belastung mit sich bringt. Der Chefarzt Dr. Daniel Schmitz verfügt über besondere Erfahrung auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin und ist selbst glücklicher Vater dank einer künstlichen Befruchtung. Durch seinen ganz persönlichen Einblick ist es ihm möglich, noch intensiver auf seine Patienten einzugehen und sie auf ihrem individuellen Weg zum Wunschkind zu unterstützen. Kontaktieren Sie die Stellart Klinik und genießen Sie eine anspruchsvolle Behandlung in familiärer Atmosphäre.
Kompletter IVF-Zyklus mit ICSI, verlängerter Embryokultivierung und Medikamenten ab 2850 €
Beratungstermin bei Kinderwunsch bis zu 50 €
Künstliche Befruchtung (IVF) ab 2200 €
6 weitere Behandlungen
< Zurück12 Weiter >
Mehr zu den Suchergebnissen erfahren Sie hier.