Kryo-Embryotransfer (FET) Europa

Alle 26 Praxen in Europa mit dem Leistungsspektrum: Kryo-Embryotransfer (FET)

ServiceScore™ und Ranking
Filters cached at 2020.10.30 04:12:16

Wir haben alle wichtigen Informationen zu Kinderwunschpraxen mit dem Leistungsspektrum Kryo-Embryotransfer (FET) in Europa für Privatpatienten und Kassenpatienten. Vergleichen Sie Praxen für Ihre Behandlung (Kryo-Embryotransfer (FET)) und kontaktieren Sie passende Kinderwunschexperten in Europa.

Preise ab 700 € - Holen Sie heute noch einen Kostenvoranschlag ein. Kostenloser Beratungstermin. Treffen Sie die beste Wahl: 26 Praxen für Kryo-Embryotransfer (FET) in Europa mit 99 verifizierten Patientenbewertungen ★ finden Sie Ihren Arzt. Gewinner des WhatClinic Customer Service Award 2019.

WhatClinic ServiceScore™
8,4 Ausgezeichnet
von 819 Nutzern
GYNEM Klinik für assistierte Reproduktion - Kinderwunschpraxis in der Tschechischen RepublikPremium

GYNEM Klinik für assistierte Reproduktion

Prag, Tschechische Republik
4,6 aus 23 verifizierten Bewertungen
Hat den ganzen Eingriff möglichst angenehm für uns gemachtGrace, Irland, 28 11 16

Ich liebe diese Klinik so sehr und alles, was sie ausmacht! Mein Partner und ich haben 2016 unseren tollen kleinen Jungen während der Entbindung verloren und ich bin selbst fast gestorben - alles nur, weil das Krankenhaus Mist gebaut hat. Wie Sie sich bestimmt vorstellen können, sind unsere beiden Herzen gebrochen und weil ich meine Gebärmutter verloren habe, kann ich auch keine Kinder mehr gebären. Wir haben uns gesagt, wir suchen andere Kliniken und ich habe einige angeschrieben, aber diese hier stach irgendwie heraus. Wir arbeiten mit Martina schon lange zusammen, sie ist wirklich ein Engel. So liebenswert und sie kümmert sich so gut um uns und hat den ganzen Eingriff möglichst angenehm für uns gemacht. Ich war sehr gespannt, Dr. Milan Mràzek kennen zu lernen, weil ich schon sehr viel über ihn gelesen hatte und er ist der Mann, der dafür zuständig ist, das alles klappt! Er ist so liebenswert und hilfsbereit - als mir die Eizellen entnommen wurden, war ich so nervös und hatte so viel Angst, aber er war sehr freundlich und hat es irgendwie geschafft, dass ich mich entspannen konnte. Ich kann ihm nicht genug danken. Nun muss ich nur noch hoffen und beten, dass die Frau, die mein Baby austrägt, schwanger wird! Alles, was ich bisher sagen kann, ist, dass man definitiv zu dieser Klinik gehen sollte. Sie ist sauber, gemütlich und hat die nettesten Angestellten, Ärzte und Schwestern. Ich werden definitiv über sie in meiner Geschichte über meinen Engel Danan sprechen.

Beratung bei Kinderwunsch bis zu 150 €
Eizellspende 4400 € - 5300 €
Künstliche Befruchtung (IVF) ab 2400 €
17 weitere Behandlungen
WhatClinic ServiceScore™
7,2 Sehr gut
von 843 Nutzern
North Cyprus IVF - Kinderwunschpraxis in ZypernPremium

North Cyprus IVF

Nikosia, Zypern
4,7 aus 7 verifizierten Bewertungen
Ich kann mit Sicherheit sagen, dass ich mit allem zufrieden warHasina, Südafrika, 05 07 17

Ich habe bei meiner Klinik in Zypern einen Termin für ein Präimplantationsscreening vereinbart und bin überdurchschnittlich gut behandelt worden. Meine Erfahrung war durchwegs gut. Die Assistenten und der Arzt waren super freundlich und haben mir nicht mehr verrechnet, als im Kostenvoranschlag vor meiner Anreise angegeben war. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass ich mit allem zufrieden war. Die Klinik war absolut sauber und hat ein einladendes Umfeld geboten.

Kryo-Embryotransfer (FET) ab 1500 €
Beratungstermin zu Kinderwunschbehandlungen Kostenlos
IVF mit ICSI
Eizellspende ab 5000 €
Eine künstliche Befruchtung mit Eizellspende ist eine Behandlungsoption für Paare, bei denen die Frau unter Infertilität leidet. In vielen Fällen produziert die Frau nicht genügend Eizellen oder Eizellen, deren Qualität nicht ausreichent, oder das Alter der Patientin macht eine Schwangerschaft mit ihren eigenen Eizellen unmöglich. Diese Behandlungsoption steht auch Frauen offen, bei denen bereits die Menopause eingesetzt hat und die daher keine Eizellen mehr produzieren können. In diesem Fall wird eine gesunde Spenderin ausgewählt, deren Eizellen mit dem Sperma des männlichen Partners befruchtet werden. Die so entstandene Zygote wird dann in den Uterus der weiblichen Partnerin eingesetzt. Eine Eizellspenderin muss gewisse Kriterien erfüllen. Ihr Body-Mass-Index muss im gesunden Bereich liegen und sie muss im Alter von 21 bis 29 Jahren sein. Um sicherzugehen, dass die Spenderin physisch, genetisch und psychologisch für eine Spende geeignet ist, muss sie sich einigen Untersuchungen unterziehen. Bei North Cyprus IVF stellen wir die Gesundheit der Spenderin vor der Eizellspende sicher.
18 weitere Behandlungen
WhatClinic ServiceScore™
7,4 Sehr gut
von 768 Nutzern
UR Vistahermosa (Unidad de Reproducción) - Kinderwunschpraxis in SpanienPremium
4,8 aus 15 verifizierten Bewertungen
Ich habe nun endlich eine Tochter!Kristi, USA, 08 12 14

Ich bin mit der Behandlung sehr zufrieden und habe nun endlich eine Tochter!

Beratung bei Kinderwunsch  
Eizellspende  
Künstliche Befruchtung (IVF)  
8 weitere Behandlungen
WhatClinic ServiceScore™
7,9 Sehr gut
von 754 Nutzern
Medicana International IVF-Zentrum - Kinderwunschpraxis in der TürkeiPremium
Kryo-Embryotransfer (FET) ab 852 €
Beratungstermin bei Kinderwunsch ab 102 €
Wir bieten die folgenden Verfahren direkt im Medicana International IVF-Zentrum an: Assisted Hatching mit Laser, Kryokonsvervierung von Embryonen und der Eierstockrinde, Blastozystentransfer, PGD (Embryonenbiopsie), ICSI (Mikroinjektion) und TESE (Testikuläre Spermienextraktion und -biopsie).
IVF - In Vitro Fertilisation ab 1702 €
Vor der Geburt von Louise Brown, des ersten Retortenbabys, hatten Frauen mit blockierten Eileitern (rund 20% aller unfruchtbaren Frauen) keine Möglichkeit, schwanger zu werden. Normalerweise findet eine Befruchtung statt, indem eine Eizelle (Ovum) aus dem Eierstock ausgestoßen und vom Eileiter aufgenommen wird, wo sie von der Samenzelle des Mannes befruchtet wird. Die befruchtete Eizelle setzt ihre Wanderung im Eileiter fort, während sich ihre Zellen vielfach teilen. Dann nistet sie sich in den Uterus ein und beginnt zu wachsen.   Eine natürliche Empfängnis ist für Frauen mit blockierten Eileitern nicht möglich, weil ihre Eizellen nicht in den Eileiter wandern können, um dort befruchtet zu werden.   Als Louise Brown 1978 in London geboren wurde, wussten noch nicht einmal ihre Ärzte, dass diese Entwicklung eine völlig neue Ära in der Behandlung von Infertilität einläuten würde. Louise Brown kam nach Jahren harter Arbeit und vielen Rückschlägen zur Welt. Seit diesem ersten Erfolg stellt die In-Vitro-Fertilisation (IVF) nicht nur in England, sondern weltweit den Schlüssel zur Behandlung von Infertilität dar. Dank der Entwicklung der IVF wissen Gynäkologen heute auch mehr über Hormonbehandlungen und Patientinnen können neue Hoffnung schöpfen. Im Zuge großartiger Erfolge wurden in aller Welt viele IVF-Zentren eröffnet. Die Medicana-Gruppe hat ihr IVF-Zentrum in der Türkei eröffnet, wo auf aktuell vier Stationen PatientInnen aus dem In- und Ausland behandelt werden. Viele unserer PatientInnen reisen aus der ganzen Welt an. 
6 weitere Behandlungen
WhatClinic ServiceScore™
7,2 Sehr gut
von 286 Nutzern
BioTexCom Zentrum für Reproduktionsmedizin - Kinderwunschpraxis in der UkrainePremium
4,7 aus 14 verifizierten Bewertungen
Sehr hohe ErfolgsquoteKatty, Ukraine, 23 03 17

Diese Klinik hat eine sehr hohe Erfolgsquote und die Behandlung verlief absolut problemlos. Es gab keinerlei Komplikationen und die Ärzte sowie Manager sind allesamt sehr freundlich. Jeder ist sehr hilfsbereit und man hat mir auch viel Mut zugesprochen. Man sieht einfach, dass jeder mit Leidenschaft bei der Sache ist. Die Klinik ist klein, aber fein. Es wirkt von außen wie ein kleines Schloss, doch im Inneren ist alles sehr modern. Die Ausstattung erfüllt denke ich alle europäischen Standards.

Eizellspende 4900 € - 9900 €
Präimplantationsdiagnostik - PID  
Embryonenspende 4900 € - 9900 €
11 weitere Behandlungen
WhatClinic ServiceScore™
8,3 Ausgezeichnet
von 33 Nutzern
Dr. Panagiotis Kaliantzis - Kinderwunschpraxis in Griechenland

Dr. Panagiotis Kaliantzis

Athen, Griechenland
Als Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe begleitet Dr. Kaliantzis seine Patientinnen mit viel Erfahrung auf dem Weg zum Wunschkind. Er arbeitet sowohl als Berater als auch als praktizierender Arzt in seiner eigenen Privatklinik in Athen, wo er Patientinnen aus dem In- und Ausland empfängt. Nach seiner Ausbildung in England gründete Dr. Kaliantzis schließlich 2004 seine eigene Klinik, in der er bereits tausenden Paaren aus der ganzen Welt geholfen hat, ihren Traum von Nachwuchs zu verwirklichen. Zudem ist er als Kinderwunschberater am MITERA Krankenhaus in Athen tätig. Viele Patientinnen profitieren von den relativ günstigen Preisen bei gleichzeitig hohen Erfolgsraten. In seiner Klinik bietet Dr. Kaliantzis alle moderne Verfahren zur künstlichen Befruchtung an. Unter anderem ist auch eine Behandlung mit Eizellspende möglich, bei der in der Regel durch das niedrige Alter der Spenderinnen (20 bis 30 Jahre) eine Erfolgsquote von rund 50% erzielt werden kann. Vor der Behandlung werden alle Spenderinnen von einem Allgemeinmediziner, einem Gynäkologen, einem Psychologen sowie einem Genetiker auf ihre Eignung untersucht.  Zudem legt Dr. Kaliantzis besonderen Wert auf die individuelle Pflege seiner Patientinnen. Gerne berät er Sie persönlich zu Ihrer Kinderwunschbehandlung in Griechenland.
Beratungstermin bis zu 150 €
Eizellspende bis zu 4500 €
Künstliche Befruchtung (IVF) bis zu 3000 €
15 weitere Behandlungen
< Zurück12 3 Weiter >
Mehr zu den Suchergebnissen erfahren Sie hier.