TESA - Testikuläre Spermaaspiration Europa

Alle 25 Praxen in Europa mit dem Leistungsspektrum: TESA - Testikuläre Spermaaspiration

und Ranking
Filters cached at 2021.05.14 17:41:43

Wir haben alle wichtigen Informationen zu Kinderwunschpraxen mit dem Leistungsspektrum TESA - Testikuläre Spermaaspiration in Europa für Privatpatienten und Kassenpatienten. Vergleichen Sie Praxen für Ihre Behandlung (TESA - Testikuläre Spermaaspiration) und kontaktieren Sie passende Kinderwunschexperten in Europa.

Preise ab 500 € - Holen Sie heute noch einen Kostenvoranschlag ein ★ Treffen Sie die beste Wahl: 25 Praxen für TESA - Testikuläre Spermaaspiration in Europa mit 149 verifizierten Patientenbewertungen.

ServiceScore
Hervorragend
von 739 Nutzern
9,6
GYNEM Klinik für assistierte Reproduktion - Kinderwunschpraxis in der Tschechischen RepublikPremium

GYNEM Klinik für assistierte Reproduktion

Prag, Tschechische Republik
4,6 aus 24 verifizierten Bewertungen
Auch, wenn wir bisher noch kein Glück hatten, sind wir sehr optimistischKris, Kanada, 20 10 16

Wir arbeiten mit Richard Kvech und der Gynem Klinik seit 18 Monaten zusammen und auch, wenn wir bisher noch kein Glück hatten, sind wir sehr optimistisch, dass wir mit unserer Hartnäckigkeit und dem Engagement der Klinik schlussendlich doch ein Baby bekommen werden. Richard hat dutzende E-Mails von uns beantwortet. Sowohl er als auch alle anderen Klinikmitarbeiter haben uns immer freundlich und professionell behandelt und wir würden die Gynem Klinik auf jeden Fall weiterempfehlen.

Beratung bei Kinderwunsch bis zu 150 €
Eizellspende 4500 € - 5400 €
Künstliche Befruchtung (IVF) ab 2400 €
15 weitere Behandlungen
ServiceScore
Sehr gut
von 638 Nutzern
7,5
North Cyprus IVF - Kinderwunschpraxis in ZypernPremium

North Cyprus IVF

Nikosia, Zypern
4,7 aus 7 verifizierten Bewertungen
Ich wurde als Person wahrgenommen und fühlte mich geborgen.Judith, London, 19 03 16

Ich hatte eine künstliche Befruchtung mit Eizellenspenden, nachdem ich bereits in England fehlgeschlagene künstliche Befruchtungen hatte und mir gesagt wurde, dass meine Eierstöcke nicht ideal seien. Der Preis war im Vergleich zu England echt gut und kostete ohne Medikamente und Untersuchungen um die £4000. Ich war ein wenig skeptisch, was die Reise für eine künstliche Befruchtung nach Nordzypern anging, da ich meinte, dass ich wegen meiner Herkunft anders behandelt werden würde. Doch das war nicht der Fall! Die Reise war sehr angenehm und das Personal war freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Meine Herkunft hat niemanden groß interessiert und ich wurde als Person wahrgenommen. Ich fühlte mich wirklich geborgen. Dr. Savas ist sehr erfahren, sachkundig und ein Experte auf seinem Gebiet. Schon an der Rezeption wurde ich beim ersten Besuch freundlich mit meinem Namen begrüßt. Die Klinik war sauber und die Atmosphäre war einladend. Ich habe mich für diese Klinik entschieden, weil diese sich meine medizinischen Akten angesehen und mit mir zusammen meine Situation besprochen hat. Später erhielt ich eine detailgenaue E-Mail mit einer Schritt-für-Schritt Erklärung, wie die beste Behandlung basierend auf meinen bisherigen Behandlungen in England aussehen sollte. Ich war wirklich beeindruckt von der Professionaliät des Teams. All meine E-Mails wurden schnell beantwortet und meine Fragen wurden umfangreich und genau beantwortet.

TESA - Testikuläre Spermaaspiration ab 500 €
Operative Spermagewinnung  
PESA - Perkutane epididymale Spermienaspiration ab 500 €
ServiceScore
Ausgezeichnet
von 46 Nutzern
8,8
Dr. Panagiotis Kaliantzis - Kinderwunschpraxis in GriechenlandPremium

Dr. Panagiotis Kaliantzis

Athen, Griechenland
Als Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe begleitet Dr. Kaliantzis seine Patientinnen mit viel Erfahrung auf dem Weg zum Wunschkind. Er arbeitet sowohl als Berater als auch als praktizierender Arzt in seiner eigenen Privatklinik in Athen, wo er Patientinnen aus dem In- und Ausland empfängt. Nach seiner Ausbildung in England gründete Dr. Kaliantzis schließlich 2004 seine eigene Klinik, in der er bereits tausenden Paaren aus der ganzen Welt geholfen hat, ihren Traum von Nachwuchs zu verwirklichen. Zudem ist er als Kinderwunschberater am MITERA Krankenhaus in Athen tätig. Viele Patientinnen profitieren von den relativ günstigen Preisen bei gleichzeitig hohen Erfolgsraten. In seiner Klinik bietet Dr. Kaliantzis alle moderne Verfahren zur künstlichen Befruchtung an. Unter anderem ist auch eine Behandlung mit Eizellspende möglich, bei der in der Regel durch das niedrige Alter der Spenderinnen (20 bis 30 Jahre) eine Erfolgsquote von rund 50% erzielt werden kann. Vor der Behandlung werden alle Spenderinnen von einem Allgemeinmediziner, einem Gynäkologen, einem Psychologen sowie einem Genetiker auf ihre Eignung untersucht.  Zudem legt Dr. Kaliantzis besonderen Wert auf die individuelle Pflege seiner Patientinnen. Gerne berät er Sie persönlich zu Ihrer Kinderwunschbehandlung in Griechenland.
Beratungstermin bis zu 150 €
Künstliche Befruchtung (IVF) bis zu 3000 €
Präimplantationsdiagnostik - PID
Präimplantationsscreening 2000 € - 4000 €
11 weitere Behandlungen
ServiceScore
Ausgezeichnet
von 666 Nutzern
8,3
Medicana International IVF-Zentrum - Kinderwunschpraxis in der TürkeiPremium
4,3 aus 2 verifizierten Bewertungen
Fragen wurden sehr schnell und ausführlich beantwortetDoaa, Baghdad, 26 07 15

Nächsten Monat habe ich einen Termin für eine Erstberatung. Vermutlich komme ich im Dezember/Anfang Januar für meine IVF wieder. Im August habe ich noch einen Termin, um meine Krankengeschichte durchzugehen, weil ich eine irakische Staatsbürgerin bin. Alle meine Fragen wurden sehr schnell und ausführlich beantwortet. Ich werde meine endgültige Bewertung abgeben, nachdem ich meinen Termin hatte. Die Behandlungskosten sind in Ordnung und entsprechen in etwa den Preisen anderer Kliniken. Ich habe meinen Termin am gewünschten Datum bekommen.

TESA - Testikuläre Spermaaspiration ab 538 €
Operative Spermagewinnung ab 829 €
Die TESE (Testikuläre Spermienextraktion) ist eine Kinderwunschbehandlung für Männer, deren Ejakulat keine Samenzellen enthält.
ServiceScore
Gut
von 265 Nutzern
6,9
EmBIO Medical Center - Kinderwunschpraxis in GriechenlandPremium

EmBIO Medical Center

Athen, Griechenland
5,0 aus 3 verifizierten Bewertungen
Das EmBIO Medical Center ist ein renommiertes Kinderwunschzentrum in Athen und kann seit seiner Gründung im Jahr 1996 eine der höchsten Erfolgsquoten in Griechenland bei Behandlungen zur künstlichen Befruchtung vorweisen. Die Rate der erfolgreichen Schwangerschaften pro Eizellspende erreicht fast 70%. EmBIO war der Ort in Griechenland, an dem zum ersten Mal ein Baby aus einer gefrorenen Eizelle zur Welt kam. Auch die erste Schwangerschaft mit Spendereizelle sowie die erste Vitrifizierung - ein modernes Verfahren zur Konservierung befruchteter Eizellen - konnten hier erreicht werden. Das EmBio Kinderwunschzentrum widmet sich besonders auch schwierigen Aufgaben. Ungeklärte Unfruchtbarkeit, Azoospermie, Unfruchtbarkeit bei Frauen über 40 oder Träger von Erbkrankheiten sind nur einige der vielen Probleme, die EmBIO täglich löst. Das EmBIO Kinderwunschzentrum liegt in einem ruhigen und bewaldeten Vorort Athens. Die Einrichtung ist luxuriös und es fällt nicht schwer, sich hier gut aufgehoben zu fühlen. Der Internationale Flughafen Athen ist ganz in der Nähe gelegen, was auch die Anreise aus dem Ausland einfach gestaltet. Mit der Embryologin Dr. Dina Katrania, sowie dem Gynäkologen und Reproduktionsmediziner Dr. Thanos Paraschos arbeiten zwei international anerkannte Experten im Team von EmBIO, die Sie gerne individuell beraten.
Beratungstermin 50 € - 100 €
Anonyme Eizellspende mit Erfolgsquoten von über 70%. Die Behandlung erfolgt durch den medizinischen Leiter von EmBIO, Dr. Thanos Paraschos. Keine Wartelisten. Auch eine Embryonenspende ist möglich.
Eizellspende 3000 € - 5000 €
Künstliche Befruchtung (IVF) 1000 € - 2000 €
22 weitere Behandlungen
ServiceScore
Ausgezeichnet
von 518 Nutzern
8,1
Praga Medica - Kinderwunschbehandlung - Kinderwunschpraxis in der Tschechischen RepublikPremium

Praga Medica - Kinderwunschbehandlung

Prag, Tschechische Republik
4,8 aus 88 verifizierten Bewertungen
Ich bin jetzt in der 24. Schwangerschaftswoche!Nathalie, Malta, 18 07 16

Nach vielen Jahren und vielen künstlichen Befruchtungen, intrauterinen Inseminationen und auch einer natürlichen Schwangerschaft, die leider nach 8 Wochen endete, haben mein Mann und ich uns für eine künstliche Befruchtung mit einer gespendeten Eizelle im Ausland entschieden. Nach einer umfangreichen Recherche im Internet haben wir mehrere Klinken gefunden und uns deren Rezensionen durchgelesen. So kam es, dass wir im Juli 2015 Praga Medica kontaktiert haben. Wir haben direkt eine Antwort von Blanka erhalten, was gleichzeitig der Beginn eines neuen Abenteuers war. Zunächst stand ein Skype-Gespräch mit Dr. Alexander an, der uns bis ins kleinste Detail die Vorgehensweise erklärte und geduldig all unsere Fragen beantwortete. Wir entschieden uns dann, im November die Reise nach Prag anzutreten. Dort angekommen haben wir uns für die Eizellenspende samt „Optimum“ Option entschieden. Blanka hat uns bei der Organisation einer Unterkunft aber auch bei den Transfers unter die Arme gegriffen, was das Leben in Prag wirklich enorm vereinfachte. Wir haben zwei Wochen in Prag verbracht und konnten so zu Fuß sehr viel von der wunderschönen Stadt entdecken. Wir machten uns zwei Mal auf den Weg zur Gest Klinik: einmal gleich zu Beginn und dann noch einmal zum Transfer. Beim zweiten Mal musste ich mich nach dem Einsetzen des Embryos für eine Stunde ausruhen und konnte dann sofort wieder zurück in unsere Mietwohnung, wo ich mich für den Rest des Tages weiter ausruhen konnte. Zwei Tage später ging es wieder nach hause und wir mussten geduldig auf die Ergebnisse warten, die leider negativ ausfielen. Mein Mann und ich entschieden uns dazu, noch einmal die künstliche Befruchtung mit einer Eizellenspende zu versuchen. Wir kontaktierten Blanka erneut und hatten für Februar einen neuen Termin. Dieses Mal wussten wir schon, was auf uns zukommen würde und wir hatten deutlich weniger Sorgen und Stress. Wir haben uns wieder für die Eizellenspende „Optimum“ entschieden, haben aber dieses Mal auch das Top-Paket samt „PICSI“, EmbyroGen und Embryo-Überwachung gebucht. Das Gleiche gilt auch für das „Assisted Hatching“ und Akkupunktur-Behandlungen, die Blanka für uns koordiniert hat. Am Tag des Transfers begann ich mit der Akkupunktur und anschließend wurden wir vom Fahrer direkt zur Klinik gefahren. Dort angekommen wurden wir vom Embyrologen informiert, dass diesmal zwei Embryos eingesetzt werden würden und dass zwei weitere qualitativ hochwertige Embryos eingefroren werden sollten. Wie schon beim ersten Mal musste ich mich nach der Behandlung für eine Stunde ausruhen. Doch diesmal ging es danach nochmal zur Akkupunktur. Wir gingen wieder zurück zur Mietwohnung und machten uns einen ruhigen Abend. Zwei Tage später traten wir die Rückreise an. Wir waren einfach zu ungeduldig und konnten die zwei Wochen Wartezeit nicht aushalten. Ich war viel zu aufgeregt und die Spannung war einfach zu groß. Am ersten März konnte ich dann nicht mehr schlafen und habe einen Schwangerschaftstest gemacht. Nach drei Minuten sah ich das Ergebnis: Negativ! Ich war am Boden zerstört und ging wieder zurück ins Bett. Eine halbe Stunde später machte ich mich bereit für die Arbeit und sah zufällig noch einmal auf den Schwangerschaftstest. Die zweite Linie war da! Ich schrie und weinte vor Freude! Ich war überglücklich! Ich befinde mich jetzt in der 24. Schwangerschaftswoche und bis jetzt läuft alles wie geplant. Mit 46 Jahren ist das für mich und meinen Mann einfach nur ein Wunder. Wir freuen uns schon auf unseren Zuwachs, der für die letzte Oktoberwoche geplant ist. Die Klinik ist zwar klein, hat aber die idealen Voraussetzungen und ist auch noch sehr sauber. In der Gest Klinik ist man nicht einfach nur irgendeine Nummer. Man bekommt die ganze Aufmerksamkeit. Was unsere Behandlung angeht, war Blanka von Anfang an eine riesige Hilfe und hat all unsere Fragen geduldig beantwortet.

Beratungstermin zu Kinderwunschbehandlungen ab 150 €
Das erste Beratungsgespräch mit unseren Patientenkoordinatoren und die Auswertung Ihres medizinischen Fragebogens ist KOSTENLOS. Eine persönliche Beratung vor Ort oder ein Beratungsgespräch per Telefon oder Skype mit einem unserer Ärzte kostet 150 Euro.
Eizellspende ab 4300 €
Es gibt die Möglichkeit, aus 3 verschiedenen Programmen zur Eizellspende zu wählen. Alle Optionen inkludieren:  Untersuchungen und Blutanalysen für beide Partner Vorbereitung der Eizellspenderin Alle Untersuchungen der Spenderin, inklusive Gentest Stimulation der Eizellspenderin Gewinnung der Eizellen Befruchtung der Eizellen mittels ICSI Verlängerte Embryonenkultivierung für 3 - 5 Tage Embryotransfer Kryokonservierung der Samenzellen und Lagerung für 12 Monate Nur kaukasische (weiße) Spender; afrikanische oder asiatische Spender sind nicht verfügbar. Nur für heterosexuelle Paare. Nach tschechischem Recht ist es nicht erlaubt, alleinstehende Frauen zu behandeln. Die Altergrenze ist der 49. Geburtstag. Die Eizellspende erfolgt in der Tschechischen Republik anonym. Wir können leider keine Paare behandeln, bei denen ein Partner das HIV-Virus, Hepatitis B oder C aufweist oder an Syphilis leidet.
Künstliche Befruchtung (IVF) ab 2390 €
„Shared-Risk"-Garantie und Rabatte, falls der Behandlungszyklus wiederholt werden muss Persönliche oder telefonische Beratung durch einen erfahrenen Reproduktionsmediziner Gynäkologische Erstuntersuchung IVF-Zyklus mit ICSI + Embryotransfer Notwendige Blutuntersuchungen für beide Partner (sexuell übertragbare Krankheiten, AMH, TSH, Prolaktin)  Alle Ultraschalluntersuchungen Kultivierung der Embryonen für bis zu 5 Tage Transfer zur Klinik für den ersten Termin Ansprechpartner vor Ort, der Ihnen während des gesamten Aufenthalts zur Seite steht Wir können leider keine Paare behandeln, bei denen ein Partner das HIV-Virus, Hepatitis B oder C aufweist oder an Syphilis leidet.  Die Präimplantationsdiagnostik mit Geschlechterselektion ist nicht gestattet. Das Alter der Frau sollte idealerweise unter 43 Jahren liegen. Anderenfalls erfolgt der nächste Versuch mit einer Eizellspende.
7 weitere Behandlungen
< Zurück12 3 Weiter >
Mehr zu den Suchergebnissen erfahren Sie hier.